Skip links

Mit LUCID die Weichen richtig stellen.

Wir helfen Ihnen, die positiven Effekte von Compliance für Ihr Unter­nehmen auszu­schöpfen und syste­ma­tische Gesetzes- und Regel­ver­stöße durch geeignete präventive Maßnahmen zu verhindern.

Welche Aussage kommt Ihrer Situation am nächsten?

Compliance ist heute in aller Munde – Was genau ist das? Was bringt mir das? Und was kostet mich das?

Wir bieten:

  • Beratung und Einführung zu Compliance (Gegen­stand, Hinter­grund, Bedeutung)
  • Erste Bestands­auf­nahme und Analyse von Compliance-Kernrisiken
  • Empfehlung zu konkretem Maßnah­menplan mit Zeit- und Kostenschätzung

Ich kann mir unter Compliance etwas vorstellen und glaube, dass unser Unter­nehmen hier aktiv werden muss. Ich weiß aber nicht, was wir konkret brauchen und wie wir das Thema praktisch angehen sollen.

Wir bieten:

  • Compliance-Refresher (aktuelle Bedeutung, wesent­liche Trends und Entwicklungen)
  • Umfas­sende Bestands­auf­nahme und unter­neh­mens­in­di­vi­duelle Compliance-Risikoanalyse: 
    1. Unter­stützung bei der Identi­fi­kation, Priorisierung/Bewertung und Steuerung von Compliance-Risiken basierend auf allge­meinen, branchen- und unter­neh­mens­spe­zi­fi­schen Anforderungen
    2. Umfas­sende recht­liche Prüfung und Beratung in allen Compliance-Kernri­si­ko­be­reichen (Kartell­recht, Korruption, Datenschutz)
    3. Prüfung/Beratung zu weiteren Compliance-Risiko­feldern je nach konkreter Relevanz (z.B. Geldwäsche, Produkt­si­cher­heit/-haftung, Export­kon­trolle, Geschäfts-/Betriebs­ge­heim­nisse, Schutz-/Urhe­ber­rechte, Vermeidung von Interessenkonflikten)
  • Beratung und Unter­stützung bei der prakti­schen Imple­men­tierung eines indivi­du­ellen Maßnah­men­pakets unter Orien­tierung an anerkannten CMS-Standards (u.a. IDW PS 980 und ISO 19600), Wissen­schaft und aktueller Recht­spre­chung, insbe­sondere in folgenden Bereichen: 
    1. Compliance-Kultur, ‑Ziele und ‑Kommu­ni­kation
    2. Compliance-Organi­sation
    3. Compliance-Regelwerk und ‑Prozesse
    4. Compliance-Trainings
    5. CMS-Prüfung und ‑Überwa­chung
  • Indivi­duelle Rechts­be­ratung und ad hoc Unter­stützung bei besonders dringenden Themen (z.B. Datenschutz)

Unser Unter­nehmen hat bereits einige Compliance-Maßnahmen einge­führt. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das für ein anerkanntes Compliance-Management-System ausreicht bzw. ob wir vielleicht nachbessern müssen.

Wir bieten:

  • Umfas­sende Gap-Analyse
  • Beratung und Unter­stützung bei der prakti­schen Imple­men­tierung eines indivi­du­ellen Maßnah­men­pakets unter Orien­tierung an anerkannten CMS-Standards (u.a. IDW PS 980 und ISO 19600), Wissen­schaft und aktueller Recht­spre­chung, insbe­sondere in folgenden Bereichen:
Compliance-Kultur, ‑Ziele und ‑Kommu­ni­kation
  • Beratung zur Entwicklung und Imple­men­tierung einer Compliance-Kultur sowie von konkreten Compliance-Zielen auf Basis der Unter­neh­mens­kultur und unter Berück­sich­tigung sonstiger Unternehmensziele
  • Beratung und Unter­stützung von Führungs­kräften zum „tone from the top“ und „tone from the middle“
  • Erstellung konsis­tenter Compliance-Kommunikationskonzepte

Compliance-Organi­sation
  • Prüfung/Erstellung von Stellen­be­schrei­bungen und Anfor­de­rungs­pro­filen für Compliance-Verantwortliche
  • Beratung zu Rollen und Verant­wort­lich­keiten, Aufbau- und Ablauf­or­ga­ni­sation, Berichts­wegen und Zuord­nungs­fragen im Bereich Compliance
  • Beratung zur Abgrenzung bzw. Koope­ration der Compliance-Organi­sation mit anderen Unternehmensbereichen

Compliance-Regelwerk und ‑Prozesse
  • Prüfung/Erstellung von wesent­lichen Compliance-Regelungen
  • Prüfung/Erstellung von Compliance-Klauseln in Verträgen, Vertrags­mustern und AGB
  • Erstellung von Regeln sowie Prüf- und Freiga­be­pro­zessen für Zuwen­dungen an Dritte/von Dritten sowie Spenden und Sponsoring-Aktivitäten
  • Prüfung/Erstellung von Prozessen zur Geschäfts­partner Due Diligence
  • Beratung zur Imple­men­tierung von Compliance-Anfor­de­rungen in Personal-Prozessen

Compliance-Trainings
  • Prüfung/Erstellung von Trainings­ma­terial für zielgrup­pen­ge­rechte Präsenz- und Online-Schulungen
  • Durch­führung von Präsenzschulungen

CMS-Prüfung und ‑Überwa­chung
  • Prüfung/Erstellung von Prozessen zur (Regel)Kontrolle des CMS
  • Beratung und praktische Unter­stützung bei der Durch­führung von CMS-Kontrollen

  • Verein­barung eines Maßnah­men­plans und praktische Unter­stützung bei der Umsetzung und Nachverfolgung
  • Indivi­duelle Rechts­be­ratung und ad hoc Unter­stützung bei besonders dringenden Themen (z.B. Datenschutz)

Unser Unter­nehmen hat bereits ein etabliertes und funktio­nie­rendes CMS. Ich benötige aber spezi­fische recht­liche Beratung, praktische Expertise oder punktuelle Unter­stützung bei der Weiter­ent­wicklung unseres CMS.

Wir bieten:

  • Indivi­duelle Rechts­be­ratung / „zweite Meinung“
  • Indivi­duelle Unter­stützung zur Anpassung/Verbesserung einzelner CMS-Elemente
  • Praktische Vorbe­reitung auf CMS-Prüfung oder Zerti­fi­zierung (Compliance „Health-Check“)
  • Indivi­duelle Beratung und Unter­stützung zu CMS-Neuaus­richtung, Umorga­ni­sation oder Reaktion auf verän­dertes Risikoprofil
Return to top of page