Skip links

Mit Lucid sind sie immer auf dem neusten Stand.

News

Durchführung eines Transfer Impact Assessments bei Datenübermittlungen in ‚unsicher‘ Drittstaaten („Schrems II“) – TEIL 2

Nachdem sich Teil 1 dieser News-Reihe ganz allgemein mit dem Schrems II-Urteil beschäftigt, geht es im nachfolgenden Teil 2 um die konkreten Anforderungen, die die Aufsichtsbehörden an Datentransfers an Drittländer ohne adäquates Datenschutzniveau stellen. 1. Worum geht es? Wie bereits in Teil 1 erwähnt, haben Unternehmen nach den Vorgaben des EuGH für jeden einzelnen Datentransfer [...]
News

Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 16. Juli 2020, Rechtssache C-311/18 („Schrems II“) – TEIL 1

Worum geht es? Im Rahmen des „Schrems II“ Verfahrens hatte der EuGH zu entscheiden, ob die Datenübermittlungen auf Grundlage der Standardvertragsklauseln (engl. Standard Contractual Clauses, „SCCs“) und des Privacy Shields ein Verstoß gegen die Grundrechtscharta der Europäischen Union darstellt.  Herr Maximilian Schrems hatte bereits 2013 eine Beschwerde bei der irischen Datenschutzaufsichtsbehörde (eng. Data Protection Commissioner [...]
News

Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 16. Juli 2020, Rechtssache C-311/18 („Schrems II“) – TEIL 1

Worum geht es? Im Rahmen des „Schrems II“ Verfahrens hatte der EuGH zu entscheiden, ob die Datenübermittlungen auf Grundlage der Standardvertragsklauseln (engl. Standard Contractual Clauses, „SCCs“) und des Privacy Shields ein Verstoß gegen die Grundrechtscharta der Europäischen Union darstellt.  Herr Maximilian Schrems hatte bereits 2013 eine Beschwerde bei der irischen Datenschutzaufsichtsbehörde (eng. Data Protection Commissioner [...]
News

Durchführung eines Transfer Impact Assessments bei Datenübermittlungen in ‚unsicher‘ Drittstaaten („Schrems II“) – TEIL 2

Nachdem sich Teil 1 dieser News-Reihe ganz allgemein mit dem Schrems II-Urteil beschäftigt, geht es im nachfolgenden Teil 2 um die konkreten Anforderungen, die die Aufsichtsbehörden an Datentransfers an Drittländer ohne adäquates Datenschutzniveau stellen. 1. Worum geht es? Wie bereits in Teil 1 erwähnt, haben Unternehmen nach den Vorgaben des EuGH für jeden einzelnen Datentransfer [...]
News

Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 16. Juli 2020, Rechtssache C-311/18 („Schrems II“) – TEIL 1

Worum geht es? Im Rahmen des „Schrems II“ Verfahrens hatte der EuGH zu entscheiden, ob die Datenübermittlungen auf Grundlage der Standardvertragsklauseln (engl. Standard Contractual Clauses, „SCCs“) und des Privacy Shields ein Verstoß gegen die Grundrechtscharta der Europäischen Union darstellt.  Herr Maximilian Schrems hatte bereits 2013 eine Beschwerde bei der irischen Datenschutzaufsichtsbehörde (eng. Data Protection Commissioner [...]
Return to top of page